GEMBALLA MIG

auf Basis Ferrari Enzo Ferrari


Der Ferrari Enzo Ferrari ist eine Legende: Auch mehr als zehn Jahre nach seinem Debüt erheben ihn seine Fahrleistungen noch immer in den Olymp der Supersportwagen. Aber es gehört schon ein wenig Glück dazu, diesem seltenen Fahrzeug auf öffentlichen Straßen zu begegnen. Der „Heilige Gral“ für Car-Spotter ist allerdings der MIG, den GEMBALLA auf Basis des Enzo in streng limitierter Auflage von 5 Fahrzeugen konstruiert hat. GEMBALLA sorgt mit seiner Leistungssteigerung für eine Kraftentfaltung, die selbst das Drehmoment der ultrararen Rennversion Enzo FXX übertreffen. Gepaart mit Anbauteilen aus Carbon peitscht der MIG mit 720 Nm in nur 3,1 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht mehr als 360 km/h Höchstgeschwindigkeit.
  • thumb gemballa gmbh gzo mig mw gemballa gmbh gzo mig 3
    18 Bilder

PDF-Broschüren


GEMBALLA Portfolio
Aerodynamik
Fahrwerk / Bremse
Motor / Abgasanlage
Interieur
Technische Daten
Umwelt
Schon die Basis des GEMBALLA MIG ist Rarität und Statement zugleich, denn es handelt sich dabei um kein geringeres Fahrzeug als den Ferrari Enzo Ferrari: Den Rennsporttechnologieträger, mit dem die italienische Sportwagenschmiede ihrem Firmengründer einst ein Denkmal setzte. GEMBALLA hat diese Ikone nicht nur weiter perfektioniert, sondern einen Autotraum mit ganz unabhängigem Charakter geschaffen. Trotz der überaus positiven Kundenreaktionen, wird die Kleinserie auf 5 Exemplare limitiert bleiben.

Die ebenso aufwändigen wie markanten Aerodynamik-Bauteile bestehen zu 100% aus massivem Carbon. GEMBALLA nutzt für seine Anbauteile ausschließlich das hochfeste und ultraleichte Hightechmaterial – gefertigt wird ausschließlich in Deutschland. Durch die elektronische Vermessung des jeweiligen Basisfahrzeuges sitzen unsere Komponenten wie eine zweite Haut: Absolut maßhaltige Spaltmaße und äußerste Präzision unterstreichen nicht nur den Premiumcharakter unserer Produkte, sondern reduzieren auch die Luftverwirbelungen an der Karosserie auf ein Minimum. GEMBALLA legt insgesamt viel Wert auf das aerodynamische Design, was dabei hilft, den Verbrauch zu reduzieren, die Höchstgeschwindigkeit zu erhöhen und das Fahrverhalten zu verbessern: So bringt allein die einstellbare Frontspoilerlippe einen zusätzlichen Anpressdruck an der Vorderachse von 35 Kilogramm. Der Heckspoiler verfügt über einen geschwindigkeitsabhängigen Neigungswinkel und generiert weitere 85 Kilo an der Hinterachse.

Optisch erinnert der MIG aufgrund seiner zahlreichen Luftleitelemente, des Designs von Front- und Heckschürzen sowie der breitenbetonten Proportionen an einen Formelrennwagen – nur massiver, martialischer. Immerhin ist das Fahrzeug unter anderem dank breiterer Türen und neuer Seitenschweller vorne 80 und hinten 100 Millimeter breiter als der Ferrari Enzo Ferrari.
Die GEMBALLA GTR Racing Felgen sind wichtiger Teil des MIG Performance-Konzeptes. Die aus einem massiven Leichtmetallblock gefertigten Räder vereinen höchste Stabilität mit äußerst geringem Gewicht: Sie fallen trotz größerer Dimensionen von 10x19 und 13x20 Zoll statt 9 und 13x19 Zoll um 16 Kilogramm pro Satz leichter aus als die bereits gewichtsoptimierten Felgen des Basisfahrzeugs. Im Bereich der ungefederten Massen ist das ein klarer Handlingvorteil. Genauso wenig wie schnelle Kurven können steile Tiefgaragenrampen oder hohe Bordsteine den MIG stoppen: Per Knopfdruck hebt der eingebaute Fahrzeuglift die gesamte Plattform um 45 Millimeter an. Automatisch mit dem Erreichen von 80 km/h senkt sich der MIG wieder auf das ursprüngliche Tiefniveau ab. Das mit Kugellagerbuchsen ausgerüstete, mehrfach einstellbare Sportfahrwerk sorgt für sportliches Handling auf der Rennstrecke und den hohen Fahrkomfort des MIG. Die enorme Verzögerungsleistung der Bremsanlage beeindruckt beim MIG fast noch mehr als die Beschleunigung. Um das Fading auf ein Minimum zu reduzieren, werden die Radhäuser vorne und hinten durch spezielle Luftkanäle gekühlt. Somit ist auch bei anspruchsvollen Runden eine perfekte Bremsleistung gewährleistet.
Durch Modifikationen an der elektronischen Motorsteuerung und eine optimierte speziell konstruierte Abgasanlage konnte die Performance des 12-Zylinders deutlich nach oben gesteigert werden: Statt 660 PS / 485 kW Serie leistet der MIG 700 PS / 515 kW, das Drehmoment beträgt maximal 720 Nm (Basis: 657 Nm). Auch das Temperaturmanagement haben die GEMBALLA Ingenieure verbessert, sie sorgen durch Luftschächte auf dem Dach und hinter den Türen für Kühlung des Motors. Nun beschleunigt der GEMBALLA MIG in unglaublichen 3,1 Sekunden auf 100 km/h und erreicht mehr als 360 Stundenkilometer.  Die GEMBALLA Abgasanlage mit Klappensteuerung liefert dem MIG seinen unvergleichlich gefährlichen Sound und die Komposition aus Leistung und Emotionen macht dieses einzigartige Fahrzeug zu einer automobilen Legende aus dem Haus GEMBALLA.
Wer sich auf die Legende MIG einlässt, kann auch im Innenraum des Supersportlers seine persönlichen Akzente setzen. Was Farbgestaltung und Bezüge betrifft, sind die Optionen ähnlich exklusiv und breit gefächert wie im Luxusmöbelhaus. Hochwertiges Leder und edle Stoffe – uni oder gemustert – fügen sich zu einem individuellen Traumambiente. Auf Wunsch werden selbst kleinste Schalter und Verkleidungen nach Maß bezogen oder lackiert. Applikationen in Aluminium, Edelstahl, Carbon, Holz oder sogar mit echten Diamanten vervollständigen den sportlichen oder eleganten Eindruck. Die Erfahrung und Sorgfalt der Sattlermeister und Innenraumspezialisten garantiert stets ein perfektes Ergebnis ganz nach Kundenwunsch. HiFi- und Technik-Fans kommt GEMBALLA natürlich ebenfalls entgegen: Vom formschön integrierten Kühlschrank bis hin zum Multimedia-Center mit Surround-Klang ist beinahe alles möglich. Durch die strenge Limitierung auf nur 5 Fahrzeuge bleibt jeder MIG einzigartig exklusiv.
 

Motor

Motorlage Heckmotor
Hubraum 5.998 cm³
Leistung 515 kW (700 PS)
bei Drehzahl 7.800 1/min
Max. Drehmoment 720 Nm

Kraftübertragung

Schaltgetriebe 6-Gang sequenziell

Fahrleistung

Höchstgeschwindigkeit >330 km/h
Beschleunigung 0 - 100 km/h 3,1 s
 
Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung - Pkw-EnVKV.

Der o.g. Hyperlink führt zu einer externen Internetseite, die völlig unabhängig von www.gemballa.com ist. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die GEMBALLA GmbH weder für Schäden haftet, die aus der Benutzung einer externen Internetseite entstehen, noch Verantwortung für deren Inhalt oder Funktion übernimmt. Die Angabe einer externen Internetseite beinhaltet nicht die Empfehlung dieser Seite oder ihrer Inhalte. Bei Aktivierung eines externen Links stimmen Sie automatisch den hier genannten Nutzungsbedingungen zu.

Kraftstoffverbrauch /Emissionen

Innerorts in l/100km 36,3
Kombiniert in l/100 km 23,0
CO2-Emission in g/km 552
 
Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung - Pkw-EnVKV.

Der o.g. Hyperlink führt zu einer externen Internetseite, die völlig unabhängig von www.gemballa.com ist. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die GEMBALLA GmbH weder für Schäden haftet, die aus der Benutzung einer externen Internetseite entstehen, noch Verantwortung für deren Inhalt oder Funktion übernimmt. Die Angabe einer externen Internetseite beinhaltet nicht die Empfehlung dieser Seite oder ihrer Inhalte. Bei Aktivierung eines externen Links stimmen Sie automatisch den hier genannten Nutzungsbedingungen zu.
wappen orange
Find us on Facebook
Follow us on Twitter